Module

B.MM.206 Spezielle molekularmedizinische Methoden

12 ECTS-Credits

Fach

Ansprechpartner/innen

Albig
PD Dr. rer. nat. Werner Albig
Wissenschaftlicher Koordinator Molekulare Medizin und Kapazitätsbeauftragter
Telefon:
+49 (0) 551 39-65971
Telefax:
+49 (0) 551 39-66994
E-Mail:
walbig@gwdg.de
Ort:
Ebene 1 D1 Raum 243

Zielsetzung


Primäre Zielsetzung des Moduls ist, dass möglichst alle am Modul teilnehmenden Studierenden nach Abschluss des Moduls die u.g. Lernziele erreicht haben.

Thematische Inhalte/Lernziele

Die erfolgreichen Absolvent/-innen des Moduls B.MM.206 "Spezielle molekularmedizinische Methoden" 

Organisatorische Hinweise

Keine Angaben