Elektronische Doktorandenbörse - Vergabe eines neuen Promotionsthemas

Sie wollen ein Promotionsthema vergeben und suchen einen motivierten Doktoranden?

Neben Bekanntmachungen am Institutsbrett, bzw. der Institutshomepage oder der jährlichen Doktorandenbörsen steht Ihnen mit der elektronischen Dissertationsthemen-Datenbank ein neues Instrument zur Verfügung, um potenzielle Doktoranden auf das zu bearbeitende Thema aufmerksam zu machen.

Diese Datenbank ist nur von Studierenden der UMG über das Studierendenportal go@med einsehbar.

Sie können das Promotionsprojekt in der Abfragemaske genau beschreiben und das Anforderungsprofil geeigneter Bewerber definieren, um die für Ihr Projekt am besten geeigneten Doktoranden zu gewinnen. Nach Eingabe eines neuen Themas und Freigabe durch den Promotor sind die Angaben für 6 Monate in der Promotionsthemen-Datenbank einsehbar.

Bitte beachten Sie bereits in der frühen Planungsphase eines Promotionsprojektes die Vorgaben von Ethik-, Datenschutz- und Tierschutzgesetzgebung.

Weitere Informationen / Links