Veranstaltungen


Welthirntumortag in der Universitätsmedizin

Kategorie(n): Patienten

Beginn:
08.06.2018, 10:00 Uhr
Ende:
08.06.2018, 15:00 Uhr
Reihe:
Informationsveranstaltung für Patienten und Angehörige
Veranstalter:
Klinik für Neurochirurgie, Selbsthilfegruppe (SHG) Hirntumor

Information:
"Begrüßung:
Dr. Christian von der Brelie, Klinik für Neurochirurgie, Universitätsmedizin Göttingen

"Hirntumoren –was ist das eigentlich genau und was gibt es Neues?"
Referentin: Priv.-Doz. Dr. Annalen Bleckmann, Klinik für Hämatologie und Onkologie, Universitätsmedizin Göttingen

"Hirntumoren – Was sehen wir unter dem Mikroskop?"
Referentin: Prof. Dr. Christine Stadelmann-Nessler, Institut für Neuropathologie, Universitätsmedizin Göttingen

"Neurochirurgische Therapie von Hirntumoren und Nachsorge in der neurochirurgischen Klinik"
Referentin: Dr. Vesna Malinova, Klinik für Neurochirurgie, Universitätsmedizin Göttingen

"Strahlentherapie bei Hirntumoren – Wirkweise, Behandlungsstrategien und Organisation hier in Göttingen"
Referenten: Dr. Manuel Guhlich, Dr. Leif Hendrik Dröge, beide Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Universitätsmedizin Göttingen

"Psychoonkologische Hilfe für Patienten mit Hirntumoren – das Göttinger Programm"
Referent: Alexander Bell, UniversitätsKrebszentrum (G-CCC), Universitätsmedizin Göttingen

"Hilfe für Patienten mit Hirntumoren – was kann die Palliativmedizin leisten?"
Referentinnen: Gesine Benze, Claudia Grosse, beide Klinik für Palliativmedizin, Universitätsmedizin Göttingen

Informationsstand der Selbsthilfegruppe (SHG) Hirntumor und Posterausstellung vom 04.06. bis 11.06.2018 in der Westhalle des Universitätsklinikums.

Ort:
Universitätsklinikum, Robert-Koch-Straße 40, Hörsaal 01/02, Westhalle
Telefon:
(0551) 39-66033
E-Mail:
nchisekr@med.uni-goettingen.de