Veranstaltungen


Neurodegenerative Diseases and Biostructural Imaging


Beginn:
30.05.2017, 09:00 Uhr
Ende:
31.05.2017, 15:30 Uhr
Reihe:
Wissenschaftliches Symposium zum Auftakt der Forschungskooperation von BIN und DZNE, Standort Göttingen
Veranstalter:
Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN), Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Standort Göttingen

Information:
Wissenschaftliches Symposium zum Auftakt der Forschungskooperation von Center for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen und dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE), Standort Göttingen, im Forschungs-Neubau in der Von-Siebold-Straße 3A.
Internationale Experten unter anderem aus den Bereichen Humanmedizin, Genetik, Bildgebung, Biochemie referieren neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung von neurodegenerativen Krankheiten, wie Alzheimer und Parkinson. Die Vorträge befassen sich mit molekularen, biochemischen und zellulären Prozessen in neurodegenerativen Mechanismen und Signalwegen sowie der Rolle von Proteinen bei der Krankheitsentwicklung. Zudem werden Methoden der Visualierung und Bildgebungsverfahren gezeigt, die es erlauben, durch Beobachtung normaler und krankheitsbezogener zellulärer Aktivitäten die Wirksamkeit neuer, möglicher therapeutischer Ansätze zu beurteilen.

Ort:
Von-Siebold-Straße 5, Hörsaal MED 18
Telefon:
(0551) 39-61111 (BIN), (0551) 39-61209 (DZNE)
E-Mail:
sabine.scholz@med.uni-goettingen.de; ulrike.kramer@dzne.de
Downloads