Stellenanzeigen

Stellenanzeige vom 15.05.2018   zu besetzen ab: 15.05.2018
Pflegedienst der Universitätsmedizin Göttingen

Die Pflegedirektion der Universitätsmedizin Göttingen sucht eine

stv. Stationsleitung (w/m) Hals-Nasen-Ohrenheilkunde/Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
zunächst befristet auf 2 Jahre, Vollzeit oder Teilzeit (mind. 28,875 Wochenstunden) | Entgelt nach TV-L

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst:

hinsichtlich der Vertretung und Unterstützung der Stationsleitung ...

  • sämtliche Aufgaben des Personalmanagements im pflegerischen Team
  • die fachliche Verantwortung für die pflegerische Versorgung und Qualitätssicherung
  • die aktive Mitgestaltung bei Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung sowie zur Team- und Organisationsentwicklung
  • die Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten

hinsichtlich Ihrer Funktion als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in ...

  • alle Aufgaben im Rahmen der pflegerischen Betreuung von Patienten in einem Dreischichtdienst

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits-und Krankenpfleger/-in
  • idealerweiser mehrjährige Berufserfahrung und Fachkompetenz im Bereich der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde/ Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der stv. Leitung eines Pflegeteams
  • idealerweise über die Qualifikation zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. die Bereitschaft, eine solche Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • ein hohes Maß an Innovation und Eigeninitiative, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Motivationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit einer Hospitation
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Leitungsteam
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • eine pflegespezifische, betriebliche Gesundheitsförderung
  • einen Arbeitsplatz in einer attraktiven, dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt

Wir freuen uns auf Sie!

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Männer unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Männeranteils an und fordert daher qualifizierte Männer ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.06.2018 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Pflegedienst der Universitätsmedizin Göttingen
Frau Helle Dokken
Pflegedirektorin
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-22728
Fax: 0551/39-66964
E-Mail: pflegedienst@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.pflegedienst.med.uni-goettingen.de
Ansprechpartner/-in:
Pflegedienstleitung Holger Gottschling, Tel.: 0551/39-12544

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format bzw. per Post in Kopie und nicht in Mappen, es erfolgt keine Rücksendung!

Downloads