Stellenanzeigen

Stellenanzeige vom 26.01.2018   zu besetzen ab: 25.01.2018
Pflegedienst der Universitätsmedizin Göttingen

Die Pflegedirektion der Universitätsmedizin Göttingen sucht eine

Pflegekraft (w/m) im Bereich der Palliativpflege
unbefristet, Teilzeit, 28,875 Std./Wo. | Entgelt nach TV-L

Unsere Klinik für Palliativmedizin betreut Palliativpatienten sowohl auf der Palliativstation als auch im Ambulanten Palliativdienst sowie im Palliativdienst innerhalb der UMG. In einem multiprofessionellen Team streben wir für unsere Patienten physische und psychische Stabilität an, damit sie bei begrenzter Lebenszeit diese in gewohnter und vertrauter Umgebung verbringen können.

Die Schwerpunkte liegen in der

  • Begleitung und Unterstützung der Kranken und ihrer Zugehörigen in medizinischen, psychosozialen und spirituellen Krisen
  • Begleitung der Kranken, um ihnen ggf. ein Sterben in Würde und Symptomarmut zu ermöglichen
  • Kommunikation und Kooperation mit verschiedenen Netzwerkpartnern


Wir wünschen uns Pflegekräfte, die…

  • verantwortungsbewusst und eigenverantwortlich arbeiten
  • empathisch, belastbar und zuverlässig sind
  • sich flexibel zeigen und es gewohnt sind, konzeptionell zu arbeiten
  • Interesse an neuen Entwicklungen in Palliativ Care und an komplementären Pflegeanwendungen haben und sich darin fortbilden möchten
  • offen sind für eine kultur- und religionssensible Pflege
  • bereit sind, sich gut in unser partnerschaftliches, inter- und multiprofessionelles Behandlungsteam einzufinden

Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger verfügen und Sie sich von der Ausschreibung angesprochen fühlen, freuen wir uns über eine aussagefähige Bewerbung Ihrerseits.

Eine vorangehende Hospitation zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Kennenlernen der Arbeitsinhalte ist uns wichtig.

Wir bieten Ihnen…

  • einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem inter- und multiprofessionellen Behandlungsteam
  • eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit einer Hospitation
  • ein vielseitiges Team bestehend aus vielen Professionen
  • regelmäßige Supervision
  • die Möglichkeit, an internen und externen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen
  • Betriebskinderkrippe und -kindergarten, Kooperation mit einer Kinderbetreuungsvermittlungsstelle
  • einen Arbeitsplatz in einer attraktiven, dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.02.2018 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Pflegedienst der Universitätsmedizin Göttingen
Herrn Norbert Erichsen
Pflegedirektor
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-22728
Fax: 0551/39-66964
E-Mail: pflegedienst@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.pflegedienst.med.uni-goettingen.de
Ansprechpartner/-in:
Pflegedienstleitung Gudrun Borchers, Tel.: 0551/39-8388

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format bzw. per Post in Kopie und nicht in Mappen, es erfolgt keine Rücksendung!

Downloads