Stellenanzeigen

Stellenanzeige vom 20.12.2017   zu besetzen ab: 20.12.2017
Klinik für Nephrologie und Rheumatologie

Die Klinik für Nephrologie und Rheumatologie sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Medizinisch/Biologisch Techn. Assistenten (w/m)
für den Tätigkeitsschwerpunkt nephrologisches Forschungslabor für "erbliche Nierenerkrankung"
befristet auf 2 Jahre, Teilzeit mit 50% | Entgelt nach TV-L

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des Laborbereiches mit Bestellungen und Routinearbeiten
  • verschiedene molekulargenetische Analysen mittels DNA-Isolierung, PCR, rt-PCR, ELISA, Histologie mit Immunhistochemie, Immunfluoreszenz, Paraffineinbettung,Gelelektrophorese
  • Idealerweise Mithilfe bei der Versorgung von Versuchstieren (Mäusen)
  • Bearbeitung von Organen für Western-Blot und Histologie

 

Voraussetzungen:

  • Erfahrung und schriftlicher Nachweis der langjährigen Erfahrung in den oben beschriebenen molekulargenetischen und histologischen Methoden
  • Bereitschaft, Eignung und Erfahrung im tierexperimentellen Bereich, gerne auch im Umgang mit Mäusen
  • gerne Vorerfahrung mit tierexperimentellen Arbeiten (z.B. mit Mäusen)
  • Gute Kenntnisse des Microsoft Office Pakets
  • Zuverlässigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Zeitliche Flexibilität

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 26.01.2018 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Nephrologie und Rheumatologie
Herrn Prof. Dr. med. Oliver Gross
Oberarzt der Klinik
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-8912
Fax: 0551/39-8906
E-Mail: gross.oliver@med.uni-goettingen.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format bzw. per Post in Kopie und nicht in Mappen, es erfolgt keine Rücksendung!

Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden.

Downloads