Stellenanzeigen

Stellenanzeige vom 15.12.2017   zu besetzen ab: 15.12.2017
Geschäftsbereich 3-3 Gebäudemanagement

Der Geschäftsbereich Gebäudemanagement - Sachgebiet Baumanagement sucht schnellstmöglich einen

Ingenieur/Techniker/Meister für die Elektrotechnik (w/m)
für die Planung und die Bau- und Projektleitung krankenhaustechnischer Anlagen
unbefristet, Vollzeit | Entgelt nach TV-L

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik jeweils mit dem Abschluss Dipl.-Ingenieur (FH) / Bachelor oder Master (FH) oder eine Techniker- oder Meisterausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik
  • fundierte Erfahrung in der Planung und Projektarbeit (Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI) im Rahmen von Neu- und Umbaumaßnahmen
  • fundierte Erfahrung / Fachkenntnisse in der Erstellung von Kostenschätzungen, Ausschreibungsunterlagen, Angebotsprüfung, Vergabe- und Vertragsverhandlungen, Budgetüberwachung, Bauüberwachung und Bauabnahme sowie das Führen von Mitarbeitern, Fremdfirmen und Vertragspartnern
  • gute Projektmanagementkenntnisse
  • gute Kenntnisse der gültigen DIN VDE Vorschriften, insbesondere DIN VDE 0100 / DIN VDE 0105 / DIN VDE 0100-710 / DIN VDE 0108 und aller dazugehörigen Gesetze, Verordnungen und Bestimmungen
  • fundierte MS-Office Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Controlling, Betriebswirtschaft, CAD (Haustechnik) und in den Bereichen DIN 276, HOAI und VOB
  • ein hohes Maß an Kundenorientierung und Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative und Organisationsgeschick

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Projektleitung von Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen an technischen Anlagen im Labor- und Krankenhausbereich im laufenden Betrieb
  • Überwachung der Bauausführung von Fremdfirmen und Anlageninbetriebnahme
  • Koordination interner und externer Dienstleister
  • Kostenverfolgung und Projektabrechnung
  • Übergabe der Anlage inkl. Dokumentation an den zuständigen Bereich der Betriebstechnik

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 18.02.2018 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Geschäftsbereich 3-3 Gebäudemanagement
Herrn Detlef Benezé
Leiter Baumanagement
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-63201 oder 0551/39-63230
E-Mail: g3-3.bewerbungen@med.uni-goettingen.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format bzw. per Post in Kopie und nicht in Mappen, es erfolgt keine Rücksendung!

Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden.

Downloads