Stellenanzeigen

Stellenanzeige vom 15.12.2017   zu besetzen ab: 01.02.2018
Klinik für Klinische Neurophysiologie

Die Klinik für Klinische Neurophysiologie sucht einen

Arzt in Weiterbildung / Facharzt (w/m)
für den Tätigkeitsschwerpunkt Epileptologie
zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung, Vollzeit | Entgelt nach TV-Ärzte

Für unser zertifiziertes Epilepsiezentrum in der Klinik für Klinische Neurophysiologie suchen wir einen engagierten Kollegen mit Interesse an klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit.

Wir bieten eine fundierte klinische Weiterbildung in der Epileptologie inklusive der Epilepsiechirurgie. Unser besonderer Fokus liegt in der prächirurgischen Diagnostik mit high-density EEG Quellenrekonstruktion und MRT-Nachverarbeitung mit aktuellster Methodik. Die Verknüpfung von klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit in Sinnes eines „Clinician Scientist“ ist unser Leitbild. Hierfür bieten wir mit regelmäßigen wissenschaftlichen Freistellungen über die Klinik, strukturierten Programmen der Universitätsmedizin Göttingen sowie umfassender Unterstützung bei der Entwicklung eines eigenständigen wissenschaftlichen Profils sehr gute Rahmenbedingen an.

In der Klinik kann die komplette Facharztweiterbildung für Neurologie mit einem Schwerpunkt für alle neurophysiologischen Verfahren erworben werden inklusive der Zertifikate der DGKN und DGfE. Intensiv- sowie Stroke-Weiterbildung und Dienste erfolgen zusammen mit der Klinik für Neurologie.

Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2018 an:

Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Klinische Neurophysiologie
Herrn Prof. Dr. Niels Focke
Oberarzt
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-66650
Fax: 0551/39-8126
E-Mail: niels.focke@med.uni-goettingen.de
Web: www.http://neurologie.uni-goettingen.de

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format ein.

Fahrt- und Bewerbungskosten können nicht erstattet oder übernommen werden.

Downloads