Aktuelle Informationen

27.10.2017

Änderungen bei der Beantragung und Zahlung von Kindergeld ab 01.01.2018

Zahlung nur noch 6 Monate rückwirkend


Der Geschäftsbereich Personal möchte auf eine Neuregelung des Kindergeldrechts hinweisen, die ab 01.01.2018 in Kraft tritt:

Ab Januar 2018 darf Kindergeld, sofern alle Voraussetzungen vorliegen, rückwirkend nur für die letzten sechs Monate vor Beginn des Monats gezahlt werden, in dem der Antrag auf Kindergeld eingegangen ist.

Dies gilt für Anträge, die nach dem 31.12.2017 eingehen. Bitte beachten Sie diese neue Frist und stellen Sie Ihre Anträge deshalb möglichst zeitnah.