MOMENTE

Nur neun Monate...

Neubau_BIN-DZNE_Richtfest_Kranz

… Bauzeit! Rund 80 Bauarbeiter und weitere Gäste feierten das Richtfest für das neue Forschungsgebäude des Institute for Biostructural Imaging of Neurodegeneration (BIN) der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) sowie des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) - Standort Göttingen. Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler und Stadtbaurat Thomas Dienberg feierten mit.

 In dem Neubau werden die Ursachen von Erkrankungen des Nervensystems, wie der Alzheimer-Demenz, erforscht und diagnostische Verfahren dafür entwickelt. Das neue Forschungsgebäude BIN/DZNE kostet rund 27,5 Millionen Euro, finanziert vom Land Niedersachen. Es soll Anfang des Jahres 2016 bezugsfertig sein und dann feierlich eröffnet werden.

Insgesamt 3.443 Quadratmeter Nutzfläche mit rund 200 Räumen stehen den Forschungseinrichtungen BIN und DZNE in dem 5-geschossigen Gebäude zur Verfügung. 54 Prozent der Fläche werden künftig vom BIN und 46 Prozent vom DZNE genutzt.

Gebäude

Gebäude

Richtfest Polier

Dr. Freytag Richtfest