Kinderbetreuung

"Waldentdecker 2016!"

Das Gleichstellungsbüro und die Kindertagespflegebörse bieten auch in diesen Sommerferien (11.07. bis 15.07.2016) eine einwöchige und ganztägige Sommerferienbetreuung mit einem waldpädagogischen Konzept für Kinder von 4 bis 12 Jahren an. Dieses Angebot bietet spannende und naturnahe Ferienerlebnisse für kleine und große Entdecker. Jede Menge Spaß und Spiel im Freien aber auch Basteln und Entspannen stehen auf dem Programm (alle Infos finden Sie  in den unten stehenden Downloads "Waldentdecker).

Neu! "Parkour"

Ein dreitägiges Ferienangebot (01.08. bis 03.08.2016) von 10 bis 16 Uhr für Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren. Ihr Kind treibt gern Sport und hat einen eigenen Kopf? Dann lassen Sie Ihr Kind des Welt des Parkours entdecken. Wände erklimmen, Mauern überspringen oder Geländer überklettern..........(alle Infos finden Sie in den unten stehenden Downloads "Parkour")

Zu Kinderbetreuungsangeboten für Kinder von Studierenden 

http://www.med.uni-goettingen.de/de/content/studium/19330.html.

Kinderbetreuung in Notfällen und Randzeiten

Die UMG und die Kindertagespflegebörse kooperieren im Rahmen der "Notfall-Betreuung" miteinander. Angehörige der UMG können nach vorheriger Anmeldung bei der Kindertagespflegebörse bis zu viermal im Jahr eine so genannte Notfallbetreuung für ihre Kinder in Anspruch nehmen. Die Kindertagespflegebörse vermittelt Ihnen eine geeignete Betreuungsperson und die UMG finanziert die Betreuung von 4 Terminen.
Weitere Informationen können Sie im unten stehenden Download ersehen.

Hauseigene Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte ist eine betriebseigene Einrichtung, die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Universitätsmedizin Göttingen betreut. Die Kindertagesstätte bietet Plätze im Krippen-, Kindergarten und Hortbereich an.

ASC Kinderbewegungshaus

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universitätsmedizin Göttingen werden Kinderbetreuungsplätze im ASC Kinderbewegungshaus im Waldweg 26 angeboten. Das Betreuungsangebot richtet sich vorrangig an die Kinder von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Tagespflegebörse

Die Universitätsmedizin Göttingen hat eine Kooperation mit der Tagespflegebörse Göttingen geschlossen. Die Tagespflegebörse hilft bei der Vermittlung von Betreuungspersonen (Tagesmütter und -väter), bietet Qualifizierungsmaßnahmen für Betreuungspersonen an und berät zu allen mit einer Tagesbetreuung zusammenhängenden Fragen. Nähere Informationen erhalten Sie bei den Mitarbeiterinnen der Tagespflegebörse unter der Telefonnummer 0551-3843850.

Betreuung für Kinder von ambulanten Patient/innen und Besucher/innen

Die Kinderbetreuung an der Universitätsmedizin Göttingen entstand auf Initiative der Personalentwicklung, der Ökumenischen Krankenhaushilfe ("Grüne Damen"), der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten und dem Vorstand des Bereichs Humanmedizin. Sie ist ein kostenloser Service für Besucherinnen und Besucher sowie Patientinnen und Patienten, die ihre Kinder mitbringen und während ihres Besuches im Klinikum beaufsichtigen lassen wollen. Auch Kindern von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von Studierenden steht dieses Angebot offen, z.B. wenn es plötzliche Engpässe bei der regulären Betreuung gibt oder der Besuch einer Lehrveranstaltung sonst nicht möglich wäre. Kinder im Alter zwischen sechs Monaten und zehn Jahren werden bis zu zwei Stunden betreut. Die Kinderbetreuungseinrichtung befindet sich im Eingangsbereich des Klinikums (Westhalle in Richtung Cafeteria). Die Öffnungszeiten sind zurzeit Montag und Freitag von 9.30 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr. Mittwoch und Donnerstag von 9.30 Uhr bis 12.30. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Aushänge im Haus.

Wegweiser für Eltern

Sie können hier die Broschüre "Wegweiser für Eltern an niedersächsischen Hochschulen" sowie ergänzende Informationen der Universität Göttingen herunterladen. 

Downloads
Waldentdecker 2016
478,29 KB
Parkour 2016
445,36 KB