Aktuelles

Neue Broschüre der UMG „Frauen in der Spitzenforschung“

Die Broschüre „Frauen in der Spitzenforschung“ ist im März 2018 sowohl in deutscher als auch in englische Sprache erschienen. Auf 26 Seiten setzt sich die Universitätsmedizin Göttingen mit dem Thema auseinander, dass es zwar zwei Drittel Studentinnen gibt aber an der Spitze nur 17 Prozent Professorinnen in der Forschung, Lehre und Krankenversorgung arbeiten. Aktuelle statistische Daten über die Frauenanteile auf den einzelnen Karrierestufen zeigen auf, wo Frauen unterrepräsentiert sind. Sieben Nachwuchswissenschaftlerinnen aus der Spitzenforschung geben in kurzen Statements ihren Karriereweg wieder.

Downloads