Aktuelles

"Vereinbarkeitspreis UMG 2017"

Auch in diesem Jahr wird der „Vereinbarkeitspreis UMG“ ausgelobt. Der Preis ist eine Auszeichnung für Führungspersonen, die die Arbeitsbedingungen in ihrem Team so gestalten, dass sich für die Kolleginnen und Kollegen Beruf und Familienleben gut miteinander vereinbaren lassen. Beschäftigte der UMG können Vorgesetzte nominieren, die sie in dieser Hinsicht gezielt unterstützen. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Der „Vereinbarkeitspreis UMG“ wird durch den Vorstand verliehen. Weiterführende Informationen sowie das Formular zur Nominierung finden Sie hier.

Vorschläge können ab 25. August bis 10. Oktober bei Nina Vogel eingereicht werden.