Ein Herz für die Klinikschule

Die Klinikschule an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin hilft kranken Kindern und Jugendlichen, den Anschluss an den Unterricht ihrer Schulen zu erhalten. Für die jungen Patientinnen und Patienten, die über mehrere Wochen und Monate in der Kinderklinik behandelt werden müssen, ist die Klinikschule oftmals mehr, als die Möglichkeit den Anschluss an ihre Klasse zu halten. Unterricht im Klinikalltag bedeutet: Ablenkung. Schmerzerfahrungen und Ängste erhalten ein Gegengewicht, das aufrichtet, stärkt und nachweislich zum Heilungserfolg beiträgt. Wer unterrichtet wird, bleibt Teil der Außenwelt. Besonders schwer erkrankte Schülerinnen und Schüler erfahren hier: „Mich hat keiner aufgegeben – hier und jetzt bereite ich mich auf meine Rückkehr in den Alltag vor.“

Die Kinder erhalten Unterricht in den Hauptfächern und einigen Nebenfächern so auch in Physik, Chemie und Biologie. Hier ist Anschauungsmaterial besonders wichtig. So lassen sich mit Hilfe eines Molekülbaukastens  die Strukturen chemischer Verbindungen besonders anschaulich darstellen. Anhand des Modells eines Auges lässt sich erklären, wie Sehen funktioniert und mit Hilfe eines Herz-Modells kann man den kindlichen Patienten erklären, warum das Herz schlägt. Solche Unterrichtsmaterialien ermöglichen einen anschaulichen und spannenden Unterricht sowohl direkt am Krankenbett als auch in Kleingruppen.

Für die Anschaffung besonderer Unterrichtsmaterialien wie Anschauungsmodelle, Messinstrumente und Versuchsmaterialien benötigen wir Unterstützung.

Eine gute schulische Bildung hilft jungen, durch Krankheit belasteten Menschen, sich in dieser für sie oft sehr schweren Lebensphase zu entfalten und ihr weiteres Leben meistern zu können.  

Bitte unterstützen Sie diese mit Ihrer Spende!

Universitätsmedizin Göttingen
BLZ 260 500 01
IBAN: DE98 2605 0001 0000 0014 20
BIC: NOLADE21GOE
Kennwort: Klinikschule

Gerne stellen wir für Ihre Spende eine Zuwendungsbestätigung aus. Hierfür benötigen wir jedoch die vollständige Adresse des jeweiligen Spenders.

Ansprechpartner
Fr. Schreiber
Gabriele Schreiber
Geschäftsstelle Stiftung - Bereichsleitung Fundraising
Telefon:
0551-39-132 78
Telefax:
0551-39-130 13278
E-Mail:
gabriele.schreiber@med.uni-goettingen.de
Ort:
Robert-Koch-Str. 42, 37075 Göttingen