Personal A-Z

Firmenabo

Die Universitätsmedizin Göttingen bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch für das Jahr 2018 den Erwerb einer Firmen-Abo-Fahrkarte des Verkehrsverbundes Süd-Niedersachsen (VSN) an.

Das Firmen-Abo gilt – abhängig von der Preisstufe – für den Bus wie für den Bahnnahverkehr im gesamten Gebiet des VSN.

Das Job-Ticket hat eine Laufzeit von einem Kalenderjahr (01.01.2018 bis zum 31.12.2018).

Das Firmen-Abo ermöglicht den Erwerb einer Jahresfahrkarte des VSN zu einem um 18 Prozent ermäßigten Abo-Preis gegenüber einer regulären Jahreskarte. Der monatliche Fahrpreis ist abhängig von der jeweils gewählten Fahrstrecke und Preisstufe, Sie können ihn der auf dem Antragsvordruck aufgeführten Tabelle entnehmen:

Nähere Informationen zu den Preisstufen, Übersicht des Gebietes und Fahrstrecken finden Sie direkt der Internetseite des VSN unter http://www.vsninfo.de/de/fahrkarten-im-vsn/vsn-firmen-abo.

Eine Mitnahmeregelung für die Abendstunden und an Wochenenden besteht beim VSN-Firmen-Abo – anders als bei der Bürgerkarte der GöVB – nicht.

Voraussetzung für den Erwerb eines Fahrausweises im Firmen-Abo des VSN ist: Ihr Beschäftigungsverhältnis besteht mindestens bis zum 31.12.2018, und Sie stimmen der bereits in den vergangenen Jahren durchgeführten, bewährten Zahlungsweise zu – indem die monatliche Fahrkartengebühr gleich direkt von Ihren Bezügen einbehalten wird.

Das Firmen-Abo gilt ausschließlich für die Strecke des Wohnortes bzw. Ihres Startpunktes bis zur Arbeitsstelle. Sollte aufgrund eines Wohnort- oder Starortwechsels eine Änderung der Preisstufen eintreten, ist die entsprechende Anpassung Ihres Abonnements auch während des Jahres jederzeit möglich.

Wenn Sie für das Jahr 2018 eine Fahrkarte im Rahmen des VSN-Firmen-Abo erwerben möchten, bitte ich Sie, den anliegenden Antrag vollständig ausgefüllt bis zum 15. November 2017 abzugeben bei

Frau Susanne Althaus
G3-3314 Zentrale Stelle für Karten und Service
Tel. : 0551/39-12660
Fax.: 0551/39-12780
e-Mail: zentrale-kartenstelle.zutritte@med.uni-goettingen.de
Raum 0 C1 214 (gegenüber vom Café-Shop)

abzugeben.

Anträge, die erst nach dem 15. November 2017 verspätet eingehen, können leider nur auf einer Warteliste berücksichtigt werden. Nur wenn ein Abonnement im Laufe des folgenden Kalenderjahres durch vorzeitige Rückgabe (z.B. beim Wechsel der Arbeitsstelle) frei wird, wäre ein unterjähriger Erwerb einer Fahrkarte im Rahmen des angebotenen Firmen-Abos möglich. Hierzu führt die Zentrale Stelle für Karten und Service eine Warteliste.

Weitere Informationen zum Antragsverfahren und den Bedingungen zum Erwerb eines Fahrausweises im Rahmen des VSN-Firmen-Abos entnehmen Sie bitte dem nachstehen zum Download bereitgestellten Antragsformular.

Synonym(e): Jobticket, Firmenabo, Firmen-Abo

Verweise / Weitere Informationen
Downloads
VSN-Gebiet
282,47 KB

Übersicht