Tipps zum Energiesparen

EINFACH MAL ABSCHALTEN: Tipps zum Umgang mit PC, Kopierer und Co

In einem Universitätsklinikum sind täglich tausende von Geräten im Einsatz, die Strom verbrauchen - in der Krankenversorgung, in der Forschung, in der Verwaltung. Mit der stetigen Verbesserung und Modernisierung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden steigt auch der Energiebedarf. Es werden immer mehr Computer verwendet, die für die Berechnung, Erstellung und Verwaltung von Daten sorgen.

Viele Geräte verbrauchen jedoch unnötig Energie. Manchmal sogar, wenn sie ausgeschaltet sind. Helfen Sie deshalb mit und setzen Sie Ihre Geräte konsequent energiesparend ein.

 

Fragen? Vorschläge? Ideen? Anregungen? Sprechen Sie G3-31 an:
Telefon 39-8988 oder per E-Mail energie@med.uni-goettingen.de.

Downloads

KB