Presseinformationen

Presseinformation Nr. 085 vom 13. Mai 2015

Universitätsmedizin Göttingen: 6er-Telefonnummern ändern sich

Telefonnummern 39-6000 bis 39-6999 werden fünfstellig. Notfallnummern im Universitätsklinikum von Umstellung betroffen.


(umg) In der Nacht von Sonntag, den 31. Mai 2015, auf Montag, den 1. Juni 2015, um 00:00 Uhr ändern sich die Telefonnummern an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und der Universität im so genannten „6er-Block“. Der Grund: Universität und UMG stehen nur noch wenige Rufnummern für Neuanschlüsse zur Verfügung. Es werden aber immer mehr Telefonnummern gebraucht. Deshalb muss der bisherige Rufnummernplan erweitert werden. Dafür wird jetzt ein weiterer bislang vierstelliger Rufnummernblock in einen fünf-stelligen Block überführt: der so genannte „6er-Block“, also alle Rufnummern, die hinter der „39“ mit der Zahl „6“ beginnen. Das gilt für alle vierstelligen Rufnummern in der Universität wie der UMG von 39-6000 bis 39-6999.

Alle Rufnummern in diesem Zahlen-Bereich erhalten ab Montag, dem 1. Juni 2015, eine zusätzlich „6“ vorangestellt. Die letzten vier Stellen der bisherigen Rufnummer ändern sich dabei ausdrücklich nicht. Zum Beispiel: Die Rufnummer 39-6878 ist künftig unter der Ruf-nummer 39-66878 zu erreichen. Die letzte von der Änderung betroffene Rufnummer ist die 39-6999, sie wird dann die 39-66999 sein.

WICHTIGE NOTFALL-RUFNUMMERN AM UNIVERSITÄTSKLINIKUM ÄNDERN SICH

Die Umschaltung auf die neuen fünfstelligen 6er-Telefonnummern betrifft auch wichtige Notfallrufnummern an der UMG von Kliniken, der Chirurgischen Notfallambulanz sowie der „Pforten“ am Haupt- und Osteingang des Universitätsklinikums. Diese neuen Angaben sollen bitte berücksichtigt werden – auch bei allen Einträgen und Telefonlisten.    

 NOTFALLNUMMERN UND PFORTEN DER UMG  bisher (bis 30. Mai 2015)   ab 1. Juni 2015  
 Chirurgische Notfallambulanz   6105   66105
 Kinderklinik  6210 (Notfallnummer)
 6239
  66210
  66239
 Frauenklinik / Kreißsaal  6566 
 6567
  66566 
  66567
 Psychiatrische Klinik  6610   66610
 Hautklinik  6410   66410
 Haupteingang Pforte West  6810   66810
 Osteingang Pforte Ost  6510   66510

 

WEITERE INFORMATIONEN
Universitätsmedizin Göttingen, Georg-August-Universität
Unternehmenskommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Weller, Telefon 0551 / 39-9959
presse.medizin@med.uni-goettingen.de

 

 



© Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. 0551-39-9959, presse.medizin@med.uni-goettingen.de


Übersicht